Gisela Nohl
von Joop Admiraal
  





















DaSTheater

Das Theaterstück wurde gefördert durch:

l
l


 
 
Gisela Nohl

erhielt ihre Schauspielausbildung in Köln und ist seit 1988 an freien und städtischen Bühnen engagiert.
Unter anderem: Theater der Keller, Comedia, KölnerKünstlerTheater/alle Köln, / KRESCH, Krefeld / Theater Consol, Gelsenkirchen / Theater Taktil / Bonn.
Dem D.a.S. Theater ist sie seit 1990 verbunden.

Außerdem entwickelt sie mit anderen Theaterschaffenden
und Musikern eigene Projekte, wie z. B. Rezitationsabende, das Opernkabarett „Dolce Diva“, die Musiktheaterproduktion „Lorcas Frauen“.

Sie unterrichtet und inszeniert seit vielen Jahren im Rahmen der Schauspielkurse der COMEDIA Köln und schreibt Theaterstücke.